Skip to main content

ECM CLOUD COMPUTING

ECM-Services der CONTENiT

IT-Lösungen mieten statt kaufen, den Umfang stets an den aktuellen Bedarf anpassen und flexibel Bausteine ergänzen oder herausnehmen können... Das sind nur einige Schlüsselvorteile der „IT als Service“ (CLOUD Computing). Der Betrieb der Lösungen ist inklusive, die eigenen IT-Ressourcen behalten die Möglichkeiten, sich um den optimalen Einsatz dieser Werkzeuge im Unternehmen zu kümmern.

Gleichzeitig bieten diese Services erhebliche Zeitvorteile bei der Projektumsetzung sowie ein schlagkräftiges und flexibles Reaktionsvermögen bei neuen und zukünftigen Anforderungen.

Leistungsparameter der Produkte:

  • Microsoft SharePoint oder d.velop/d.3 als Basis
  • dedizierter virtueller Applikationsserver pro Kunde
  • mehrfach redundantes Storage
  • Betrieb in 2 unabhängigen Rechenzentren
  • SLA-Leistungen bis 24/7
  • Verfügbarkeit bis 99,9%
  • Reaktionszeiten bis min. 1h
  • Kernkomponenten und Services mit Zertifizierung nach ISO 27.001

Die CONTENiT bietet nahezu alle ihre Lösungen alternativ auf Basis von Cloud Computing an.
Damit haben Kunden bei der CONTENiT die Wahl zwischen den beiden unterschiedlichen Betriebsmodellen für Ihre ECM-Lösung.

Technische Details

Die Services („DMS as a service“/ „ECM as a service“) basieren auf den Standardanwendungen Microsoft SharePoint und d.velop d.3. Transparent für den Anwender werden je nach Service die notwendigen Anwendungen eingesetzt. Der Zugriff auf die Software erfolgt entweder via Web-Client, Rich-Client oder durch unmittelbare Integration in die Zielanwendung. Selbstverständlich ist dabei die gesamte Datenkommunikation verschlüsselt (VPN) und schützt Ihre Daten vor unbefugtem Zugriff. 

Alle Services werden auf hochwertigen Infrastrukturen und sicheren Rechenzentren betrieben. Bei der Hostumgebung werden leistungsfähige und redundante Serverumgebungen eingesetzt, auf Wunsch auch mit örtlicher Redundanz in unterschiedlichen Rechenzentren. Die ebenfalls redundanten Hochleistungs-Storages garantieren höchste Verfügbarkeit, Sicherheit und langfristige Revisionssicherheit.

Leistungsparameter der Produkte:

  • Microsoft SharePoint oder d.velop/d.3 als Basis
  • dedizierte virtuelle Applikationsserver pro Kunde
  • mehrfach redundantes Storage
  • Betrieb in 2 unabhängigen Rechenzentren
  • SLA-Leistungen bis 24/7
  • Verfügbarkeit bis 99,9%
  • Reaktionszeiten bis min. 1h
  • Kernkomponenten und Services mit Zertifizierung nach ISO 27.001

Dokumenten-Management

Elektronische Archive bieten grundlegende Vorteile. Zunächst gewährleisten  sie die Einhaltung rechtlicher und regulativer Vorgaben zur Aufbewahrung von Dokumenten und Informationen. Darüber hinaus bieten Sie effizienten Zugang zu allen Informationen im Unternehmen. Mit der richtigen Information zum richtigen Zeitpunkt am richtigen Ort werden Mitarbeiter in ihrer Arbeit ökonomischer und Informationen werden  wertvoller. 

Gleichfalls  sorgen  elektronische Archive für den wirtschaftlichen Einsatz vorhandener IT-Ressourcen. Durch die Verlagerung von Daten z.B. aus Warenwirtschafts-, Produktions-, Logistik- oder E-Mail-Systemen  in  das  Archiv  werden  die  meist hochverfügbaren und -performanten Systeme merklich entlastet und Investitionen in diese hochpreisigen Infrastrukturen vermieden. Elektronische revisionssichere Archive stehen für Rechtskonformität, Effizienz und Einsparung.

Kurze Projektlaufzeiten sind dabei garantiert! Der Service wird einsatzbereit in das Unternehmensnetzwerk eingebunden. Dokumente können entweder per Scanner oder direkt über Drittapplikationen in das System eingestellt werden.

Höchste Sicherheit wird selbstverständlich garantiert. Alle Daten sind durchgängig verschlüsselt und nur vom Kunden einsehbar!

E-Mail-Management

Der ECM-Cloud-Service "E-Mail-Management für MS Exchange" der CONTENiT GmbH archiviert und organisiert die E-Mails des Unternehmens langzeitstabil im Rechenzentrum. Anforderungen gemäß HGB, GoBD, AO und Co. an technische Lösungen werden dabei bereits berücksichtigt. Der unternehmerische Vorteil: Das Wissen und die Information in den E-Mails wird nicht nur langfristig und sicher aufbewahrt, sondern ist auch stets effizient und strukturiert verfügbar. Und nebenbei entlastet es die Ressourcen des Mail-Systems.

Kurze Projektlaufzeiten sind dabei garantiert! Der Service wird einsatzbereit an das E-Mail-System angebunden. Höchste Sicherheit wird selbstverständlich garantiert.

Alle Daten sind durchgängig verschlüsselt und nur vom Kunden einsehbar!

Vertragsmanagement

Verstrichene Kündigungsfristen wie auch „vergessene“ Vertragssituationen bedeuten unnötige und oftmals hohe Kosten. Gleichzeitig ist die manuelle Verwaltung des Vertragsstatus ebenso aufwändig wie belastend. Ein elektronisches Vertragsmanagement schafft hierzu bestmögliche Transparenz, stellt sicher, dass Verträge gemäß aktuellem Bedarf vorhanden sind und sorgt nebenbei für schnelle Durchlaufzeiten in Freigabeprozessen neuer Verträge. Automatische Wiedervorlagen, einfache Vertragskontrolle und Transparenz bieten entscheidende Mehrwerte.

Kurze Projektlaufzeiten sind dabei garantiert! Der Service wird einsatzbereit in das Unternehmensnetzwerk eingebunden. Verträge können entweder per Scanner oder direkt über die Textverarbeitung (z. B. MS Office) in das System eingestellt werden.

Höchste Sicherheit wird selbstverständlich garantiert. Alle Daten sind durchgängig verschlüsselt und nur vom Kunden einsehbar!

Wir möchten gerne mehr über ECM Cloud Computing erfahren.
Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf: